Kinderstücke  >>Mama!?!<< >>Geschichte vom Fenster<<  >>3 kleine Schweinchen<<   >>Beppo und Wuff<< >>Der süße Brei<< >>Hannelore Katz<< >>Rumpelpumpelbumms!<< >>Widele-Wedele<< >>Tischlein deck dich<< >>Klein-Wölfchen<< >>Hans im Glück<<

>>3 goldene Haare<<


Specials >>Mono-Reflektor<< >>Geschichte von der Liebe<< >>PapierRollTheater<<


Home

Psst! Ganz leise! Seht ihr das kleine Katzenmädchen da liegen? Hört ihr, wie es schnurrt und zufrieden ist? Das Kätzchen hat hier sein Plätzchen gefunden.


Aber sein Weg hierher war lang. Von dem will ich euch erzählen:


Ein kleines, süßes Katzenmädchen schreibt eine Annonce, schreibt hinein:

Fühle mich zur Zeit ein bisschen zu allein.  Suche einen Platz - Hannelore Katz.


Und dann können wir das Kätzchen begleiten auf seiner Suche:


Da gibt es den Bauern Molte, der eine flinke Mäusejägerin sucht und seinen Stadel voll mit Mäusen hat.

Wir kommen zu Oma Krumm, die am liebsten am Fenster sitzt und Katzen krault, sie füttert und hätschelt.

Wir treffen die wilde Katzenbande, immer bereit für eine kleine Massenschlägerei. Und wir treffen Franz und Fritz, einer ist netter und der andere weniger..


Hannelore Katz findet ihren Platz!


Figurentheaterspiel in offener Spielweise für Kinder ab 3 Jahren / max. 80 Personen

Regie:   Volkmar Funke

Spiel & Ausstattung:  Gernot Nagelschmied

Dauer um die   40 min

Verdunkelung wünschenswert


PDF-Druckversion zum Stück 

Notiz im ÖPUS 2012



#pic_39 zurück
#